Sportbootführerschein See und Binnen in Hamburg

Sportbootführerschein See & Binnen zusammen machen und sparenWenn Sie den Sportbootführerschein See und Binnen zusammen in einem Rutsch machen, können Sie bei den Kurs- & Prüfungsgebühren sparen und Sie müssen nur eine Praxisprüfung für beide Scheine ablegen!

  • SBF Binnen Theorieteil nur 45,- € Aufpreis
  • Nur 29,96 € Prüfungsgebühr für Binnen
  • Nur eine praktische Prüfung
  • Verkürzte Theorieprüfung für Binnen

 

>> Termine & Anmeldung Sportbootführerscheine & Ausbildungstörns <<

 

Kosten für den Sportbootführerschein Binnen & See


AUSBILDUNG  
Sportbootführerschein See und Binnen Theoriekurs (Wochenend- oder Wochenkurs) inkl. 3 Std. Praxisausbildung und Prüfungsfahrt 404,- €
Zusätzliche Praxisstunde bei Bedarf 59,- €
Wiederholung Praxisprüfung 25,- €

 

Prüfungsgebühren (Hamburg)  
Prüfungsgebühr Sportbootführerschein See 110,93 €
Prüfungsgebühr Sportbootführerschein Binnen als Zusatzprüfung statt 110,93 € nur 29,96 €

 

Zusätzliche Kosten nach Bedarf
 
Lehrbuch SBF See (wird auch im Unterricht genutzt!) 34,90 €
Lehrbuch SBF Binnen 24,90 €
Übungsbögen SBF Binnen 22,90 €
Navigationsbesteck Dreiecke mit Zirkel 22,90 €
Navigationsbesteck CoursePlotter mit Zirkel 35,- €
Apps ca. 5,- bis 30,- €
Ärztliches Attest Tauglichkeit (Adressen gibt es bei uns) ca 35,- €

 

Ausbildung durch zertifizierte Sportbootschule in Hamburg

Wir stehen für Qualität und Nachhaltigkeit bei der Ausbildung für die Sportbootführerscheine See und Binnen, UKW Sprechfunkzeugnisse und den Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel. Unsere Ausbildungsstätte ist vom Deutschen Motoryachtverband anerkannt und erfüllt damit die hohen Anforderungen an eine hochwertige Ausbildung.

Vom DMYV anerkannste Ausbildungsstätte für SportbootführerscheineDer theoretische Unterricht findet in unseren modern ausgetatteten Schulungräumen im Yachthafen Moorfleet an der Dove-Elbe im Osten von Hamburg statt. In maritimer Atmosphäre bringen erfahrene Ausbilder den oft trockenen Stoff locker und mit einer Prise Spaß den zukünftigen Freizeitkapitänen nachhaltig näher.

Die Praxisausbildung und die praktische Prüfung wird auf unserem modernen Motorboot mit 200PS Außenbordmotor auf der Dove-Elbe absolviert. Unser Ausbildungsboot verfügt über ein geschlossenes Steuerhaus mit Heizung und Lüftung, sodass wir ganzjährig (außer bei Eisgang) bequem und komfortabel ausbilden können. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportbootschulen sind bei uns mind. 3 echte Praxisstunden pro Schüler inklusive! Außerdem versuchen wir immer zwei Schüler*innen zusammen zu legen, sodass bis zu 6 Stunden Praxis ohne Mehrkosten für alle möglich sind 

Unser Ausbildungsrevier ist die Dove-Elbe in Hamburg Moorfleet. Auf dem ruhigen Nebenarm der Norderelbe haben wir viel Platz zum Üben der Pflichtmanöver und weiterer Fähigkeiten. Auf der Dove-Elbe findet auch die praktische Prüfung statt, sodass wir uns nicht mit den zahlreichen anderen Sportbootschulen am sonst üblichen Prüfungsort an der Bille rumdrängeln müssen. Alle Schüler*innen können ohne Hast und Druck und mit viel Platz ihre Prüfung ablegen.

 

>> Termine & Anmeldung Sportbootführerscheine & Ausbildungstörns <<

 

Voraussetzungen für den Sportbootführerschein

Die Vorraussetzungen für den Bootsführerschein sind ein Mindestalter von 16 Jahre sowie die geistige und körperliche Fähigkeit (u.a. Seh- und Hörvermögen) ein Sportboot zu führen. Eine leichte rot-grün Schwäche ist in der Regel kein Problem!

 

Bootsführerschein in Hamburg
Motorboot Training
Schleusentraining
Manövertraining mit 2 Maschinen

Kontakt:
BVH
Bootsvermietung Hamburg GmbH
Moorfleeter Deich 312
22113 Hamburg
Tel.: 0151 503 60 579

Haben Sie eine Frage?


Vor- und Nachname:


Ihre E-Mail:


Ihre Telefonnummer (opt.):