Online Kurs Sportbootführerschein See & Binnen

Wer autodidaktisch veranlagt ist oder bereits Erfahrungen mit dem Segel- oder Motorbootsport gesammelt hat, kann sich die Lerninhalte für den Sportbootführerschein See und Binnen auch ohne einen Präsenzkurs mit unseren SBF online Kursen leicht im Selbstudium aneignen.

Im "Lernteil" des Kurses präsentiert ein vurtueller Lehrer den gesamten prüfungsrelevanten Stoff anschaulich mit Fotos, Grafiken, Animationen, Videos und in Vollvertonung - fast wie im Klassenzimmer! Danach kann man im Teil "Üben" wie in einem Karteikartenlernsystem die Beantwortung der amtlichen Prüfungsfragen trainieren. Im Teil "Prüfen" lässt sich eine echte Prüfung unter realistischen Prüfungsbedingungen inklusive Zeitlimit mit den amtlichen Prüfungsbögen für die Sportbootführerscheine simulieren.

SBF See Kurs online

39,90 €*

Zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein See


Jetzt online buchen »

SBF Binnen Kurs online

39,90 €*

Zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen


Jetzt online buchen »

 

* Zum Preis von 39,90 € gibt es einen 16-Wochen-Zugang zu dem jeweils gebuchten Kurs. Vor Ablauf der 16-Wochen-Frist kann der online Kurs um jeweils eine Woche zum Preis von 4,99 € verlängert werden. Alle Preise inkl. MwSt.

Für wen eignet sich der SBF See / SBF Binnen online Kurs?

Wem es leicht fällt, sich neue Dinge im Alleinstudium beizubringen oder wer bereits grundlegende Erfahrungen mit dem Segel- oder Motorbootsport gesammelt hat. Mit unserem online Kurs ist die Vorbereitung zur theoretischen Prüfung für die Sportbootführerscheine auch ohne Präsenzkurs machbar. 

Der Nachteil bei einem reinen online Kurs ist die fehlende Möglichkeit für Rückfragen an den Lehrer. Und es gibt keine interaktivere Gruppenarbeit, bei der viele aufkommende Fragen gemeinsam beantwortet werden können. In unserem Präsenzkurs für den Sportbootführerschein lernt man auch über die Prüfungsvorbereitung hinaus vieles aus der Praxis, was online nicht darstellbar ist. 

Kann ich die Prüfung auch online ablegen?

Nein. Die theoretische und praktische Prüfung muss persönlich vor einem amtlichen Prüfungsausschuss für Sportbootführerscheine (z.B. DSV oder DMYV) abgelegt werden.

Kann ich mich einfach selbst zur Prüfung anmelden?

Ja. Für die Zulassung und die Teilnahme an der theoretischen Prüfung ist der Besuch einer Sportbootschule nicht nötig. Wer über ein eigenes Boot verfügt (und jemanden mit Schein, der einen zur Prüfung fährt) kann auch die Praxisprüfung komplett alleine machen.

Wer kein eigenes Boot hat und keine Praxiserfahrung, kann die Praxisausbildung und die Prüfungsfahrt auch bei uns in Hamburg Moorfleet an der Dove-Elbe machen. In diesem Fall ist eine Abstimmung bei der Prüfungsanmeldung mit uns von Vorteil!

Tipp: Die theoretische und praktische Prüfung muss nich am selben Ort stattfinden. Man kann also z.B. die Theorie in der Nähe des Wohnsitzes machen und die Praxisprüfung in Hamburg!

Praxisausbildung mit dem Motorboot in Hamburg

Wir bieten optional zu unserem online Kurs auch die praktische Ausbildung auf unserem geschlossenen und beheizbaren Motorboot inklusive Prüfungsfahrt in Hamburg an. Weitere Infos zu unserer Praxisausbildung an der Dove-Elbe gibt es HIER!

Kontakt:
BVH
Bootsvermietung Hamburg GmbH
Moorfleeter Deich 312
22113 Hamburg
Tel.: 0151 503 60 579

Haben Sie eine Frage?


Vor- und Nachname:


Ihre E-Mail:


Ihre Telefonnummer (opt.):